Kann man einen Einsatz verschieben ?

Wenn der Einsatz verschoben werden muss, für den man schon von der Vollzugsstelle zugelassen wurde, muss ein schriftlicher Antrag bei der Vollzugsstelle eingereicht werden. Dieser muss zusammen mit dem Einsatzbetrieb verfasst werden.

In diesem muss begründet werden, warum der Einsatz verschoben werden muss und die Gründe müssen bewiesen werden. Des Weiteren muss ein Zeitraum angegeben werden, in dem man den Einsatz nachholen will. Solange der Antrag nicht bewilligt wurde, gelten die gesetzlichen Pflichten für Zivildienstleitende weiter.