Wann werde ich aus dem Dienst entlassen?

Egal, ob man in der Armee einen Mannschaftsgrad hatte, als Unteroffizier diente, oder gar nicht in der Armee tätig war, wird man in dem Jahr entlassen, in dem alle Diensttage geleistet wurden.
Das ist frühestens im Alter von 30 Jahren und spätestens im Alter von 34 Jahren.

Eine vorzeitige Entlassung ist nur in besonderen Fällen möglich:

  • Wenn eine dauerhafte Arbeitsunfähigkeit festgestellt wurde (z.B. bei Krankheit)
  • Wenn man bei einem Strafverfahren verwickelt ist
  • Bei einem frühzeitigen Tod des Zivildienstleistenden